CRM VURDEX
Das retrograde Aufsteigen des Harns von der Blase in den Ureter ist seit der Entdeckung durch die Naturwissenschaftler Leonardo Da Vinci und Galen seit dem 15. Jahrhundert vage bekannt. Doch erst seit den 60er und 70er Jahren des 20. Jahrhunderts ist man sich über die Pathophysiologie  des  VUR  (vesikoureterorenalen  Reflux) auf Nierenbeckenkelchsystem (NBKS), Nierenparenchym (intrarenalem Reflux) und Nierenfunktion bewusst  und  die  Malformation  des  refluxprotektiven ureterovesikalen  Überganges als auslösender Faktor erkannt und diagnostiziert worden.

URODEX
Stress Harninkontinenz ist ein komplexes und lästiges Gesundheitsproblem, das vor allem Frauen betrifft. Seit langem gibt es zahlreiche Behandlungsoptionen. Die erste Wahl bei der Behandlung sollte eine minimal invasive Methode  mit möglichst geringem Nebenwirkungspotential für den Patienten sein.

CO ORD-MED GmbH
Hienlohestr. 24 | 83624 Otterfing
Deutschland / Germany

Tel: +49 8024 99 27 0
Fax: +49 8024 99 27 27

EMail: info@coordmed.de